Toastbrot

 

500 g Weizenmehl Type 550

310 ml Milch

25 g Butter

1 TL Zucker

12 g Salz

½ Packung Trockenhefe

 

Die Milch, Butter und Zucker zusammen verrühren und leicht erwärmen.

Das Mehl, Salz und Hefe in eine Schüssel geben und die erwärmte Flüssigkeit darüber geben. Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen. Den Teig ca. 1 Stunde gehen lassen, kneten und in eine gefettete Kastenform füllen.

 

Bei 200 Grad ca. 1 Stunde backen.

 

 

 

Tomaten-Risotto mit Parikageschnetzeltem 

(2 Portionen)

 

250 g Tomaten-Risotto          in

½ l Wasser                          ca. 12 Min. auf kleinster Flamme kochen und 5 Min. quellen.

 

2 kleine Schweineschnitzel    waschen, trockentupfen und klein schneiden.

1 Zwiebel                              schälen, klein hacken und zusammen mit dem Fleisch                          ca. 5 Minuten anbraten. Mit

1 TL Mehl                             bestäuben und kräftig würzen.

1 TL Paprika edelsüß,

Salz,

Pfeffer,

Gemüsebrühe  

                                              

Zum Schluß mit

1/8 l Wasser                           und

1/8 l Sahne                             aufgießen. Kurz aufkochen.

 

Das Paprikageschnetzelte zusammen mit dem Tomaten-Risotto anrichten.

 

 

 

Bärlauch-Tortelloni mit Tomatensoße, scharf

 

  •  1 Packung fertige Bärlauch-Tortelloni
  •  1 EL Olivenöl
  • ½ Zwiebel
  •  Knoblauch
  •  1 Glas Tomatensoße Salsa Piccante
  •  Rosmarin
  •  1 Lorbeerblatt

Die Zwiebel und den Knoblauch sehr fein hacken. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Die Tomatensoße zufügen und mit Lorbeerblatt und Rosmarin würzen. Die Sauce ca. 10 Min. bei milder Hitze köcheln lassen. Dabei mehrmals umrühren. Die Tortelloni nach Packungsanweisung zubereiten.