Vanillekipferl

 

300 g Mehl

125 g Zucker

1 EL Vanillezucker

150 g gemahlene Mandeln

250 g kalte Butter in Scheiben

3 Eigelb

 

100 g Vanillezucker

 

Das Mehl auf das Backbrett sieben. Zucker, Vanillezucker und Mandeln darunter mischen, Butter mit dem Messer einhacken, Eigelb untermischen, auf dem Backbrett rasch zu glattem Teig kneten. Kalt ruhen lassen.

 

Backblech mit Backpapier auslegen.

 

Teig zu zwei dünnen Rollen formen, davon kleine, gleichmäßige Stücke abschneiden und diese zu Kipferl formen, auf das Backblech legen und kalt stellen.

 

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Vanillehörnchen in 10 bis 12 Minuten hell backen.

 

Noch heiß im Vanillezucker wälzen.

 

 

 

Vegetarischer Reistopf

 

 

200 g Natur-/Wildreismischung

½ l Gemüsebrühe

2 Frühlingszwiebeln

250 g Tomaten

1 Zucchini

1 kleine Paprikaschote

100 g Champignons

1 EL Nusskerne (z. B. Nusskernmischung oder Cashewkerne)

1 Bund Petersilie

2 EL Öl

2 EL Creme fraiche

Salz

Cayennepfeffer

2 EL mittelalter Goudakäse, frisch gerieben

 

 

  • Den Reis in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen. Danach mit der Gemüsebrühe aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 40 Minuten garen.

 

  • Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem Grün in dünne Ringe schneiden. Die Tomaten häuten und würfeln, dabei die Stielansätze entfernen. Den Zucchini waschen, vom Stiel- und Blütenansatz befreien und würfeln. Die Paprikaschote waschen, halbieren, von den Trennwänden und den weißen Kernen befreien und in dünne Streifen schneiden. Die Pilze putzen, wachen und in Scheiben schneiden. Die Nüsse grob hacken. Die Petersilie waschen und fein hacken.

 

  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zuerst die Nüsse darin bei mittlerer Hitze rösten und wieder herausnehmen. Das Gemüse in die Pfanne geben und bei starker Hitze unter Rühren etwa 5 Minuten schmoren.

 

  • Die Creme fraiche und den Reis mit der Flüssigkeit, die noch nicht aufgesogen ist, daruntermischen. Alles aufkochen und zugedeckt auf der abgeschalteten Herdplatte etwa 5 Minuten ziehen lassen.

 

  • Den Reistopf mit Salz und einer kräftigen Prise Cayennepfeffer abschmecken. Die Nüsse, den Käse und die Petersilie daruntermischen.

 

 

 

Vollkornsemmeln

 

250 g Vollkornmehl (Dinkel oder Weizen)

250 g Mehl Type 1050 (Dinkel oder Weizen)

1 TL Salz

300 ml Wasser

½ Päckchen Trockenhefe

 

Alle Zutaten zu einem Teig rühren und zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und bei ca. 240 Grad 20 bis 25 Minuten backen.

 

Tipp: Eventuell mit Sonnenblumenkernen, Leinsaat oder Sesam bestreuen oder in den Teig mit einarbeiten.